Wander-Wegweiser

Standort des WegweisersGPS-StandortWandermöglichkeiten

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert Wander-Wegweiser?   
Ziel dieser Homepage ist, möglichst alle (Berg-)-Wegweiser der Schweiz auf der Karte anhand von Bildern abzubilden. Die Karte besteht aus Markierungen, welche Bilder mit gelben Wanderwegweisern beinhalten. Diese sollten örtlich mit den Standorten der effektiven Wander-Wegweiser übereinstimmen. Beim Suchfeld können Sie nach Ortschaften suchen, welche die Wegweiser beinhalten.
Bei Anklicken der Markierungen erscheint das entsprechende Bild auf der Schweizer Karte mit dem Wander-Wegweiser. Somit sehen Sie, welche Wandermöglichkeiten an den jeweiligen Ortschaften vorhanden sind und wie lange eine entsprechende Wanderung dauert.

Kann ich eigene Wegweiser einfügen?  
Ja, sehr gerne. In der Schweiz gibt es tausende Wanderwegweiser und ohne zusätzliche Hilfe ist es beinahe unmöglich, alle Wegweiser auf der Homepage als verknüpfte Bilder zu speichern. Falls Sie also Bilder von Wanderwegweiser mit guter Qualität in jpg oder png-Format besitzen, können Sie diese gerne oben rechts unter „Wegweiser einreichen“ mit den entsprechenden Angaben einfügen. Der Fokus der Wanderweg-Bilder liegt bei zentralen Wegweiser, also sog. Ausgangspunkten, die zwingend Zeitangaben beinhalten und mind. 5 Wandervorschläge zeigen. Es sollten zudem vorwiegend Bergwegweiser sein mit weiss-rot-weiss – markierten Wegen in den Voralpen und Alpen. 

Warum gibt es Wander-Wegweiser.ch?  
Planen Sie eine Wanderung, aber Sie wissen nicht wohin? Die gelben Wegweiser bieten einen höheren Informationsgehalt als die virtuellen und physischen Karten oder Apps, da alle konkreten Wandermöglichkeiten einer Ortschaft auf einen Punkt zentriert sind. Die Zeitangaben sind relativ genau und sind keine rein theoretisch-virtuellen Berechnungen, sondern haben sich bereits durch jahrzehntelange Erfahrung bewährt. 
So erhalten online-affine Wanderer nebst den Apps einen zweiten Vergleichswert für Wanderungen hinsichtlich ihrer Dauer und den verschiedenen örtlichen Möglichkeiten. Zudem dienen die analogen Wanderwegweiser auch als Inspirationsquelle für Wanderideen.